Wir arbeiten weiterhin sicher, um die Gesundheit von uns allen zu schützen

In Übereinstimmung mit dem neuen Dekret des Präsidenten des Ministerrats, das am 22. März letzten Jahres unterzeichnet wurde und mit dem zur Eindämmung der Ausbreitung des epidemiologischen Notstands im Zusammenhang mit COVID-19 (Coronavirus) weitere restriktive Maßnahmen hinsichtlich der industriellen und kommerziellen Produktionstätigkeiten sowie der persönlichen Mobilität eingeführt wurden, Nichtsdestotrotz hat Fral im vollen Bewusstsein der Verantwortung und Sicherheit für alle seine Mitarbeiter weiterhin seine Kundschaft beliefert, die sich mit der Lieferung von tragbaren Klimaanlagen und Luftentfeuchtern für die Lebensmittelindustrie beschäftigt, insbesondere aber für Feldlazarette, die von den verschiedenen Zivilschutzorganisationen der einzelnen Staaten geschaffen wurden, um die Kapazität der Intensivpflegeplätze zu erhöhen und nicht.

Fral setzte seine Tätigkeit mit Vor- und Nachverkaufsdiensten fort und aktivierte und förderte, wo immer möglich, intelligente Arbeit für die Mehrheit des technischen und administrativen Personals.

Dank des Hauptsitzes in China und der weltweiten Kapillarität der Fral-Kunden konnten wir die wirtschaftliche Unsicherheit auf dem alten Kontinent überwin.

Stay strong, stay positive, and never give up den.