Error message

Mit einer Geschichte von mehr als 25 Jahren ist Fral heute ein in aller Welt im Bereich der Entfeuchtung und Trocknung führendes Industrieunternehmen. Die Entfeuchter von Fral und ihre Anwendungen in der Industrie sind höchster Ausdruck des Talents und des italienischen Designs sowie einer funktionellen Technologie, die der Erfahrung und der Kreativität entspringt. Elegantes Design und Vielseitigkeit der Modelle, funktionelle Mechanik und Elektronik der Geräte, Geräuscharmut und Effizienz auch bei niedrigen Temperatur- und Feuchtigkeitswerten, Belastbarkeit und niedriger Verbrauch: dies sind die wichtigsten Eigenschaften aller Produkte.

Ein Entfeuchter ist ein Haushaltsgerät, dessen Funktion es ist, den Grad der Feuchtigkeit in der Luft zu verringern. Es wird aus hygienischen Gründen eingesetzt, da ein zu hoher Feuchtigkeitsgrad zur Ausbreitung von Mikroorganismen wie Schimmel und Bakterien führen kann, die die menschliche Gesundheit schädigen und Probleme in Bezug auf Materialien und Umgebungen mit sich bringen können. Auf der anderen Seite ist eine zu trockene Luft keine optimale Bedingung, da sie zur Austrocknung oder Verformung von Gegenständen im Allgemeinen führen könnte. Es wird daher von der Notwendigkeit ausgegangen, die relative Feuchtigkeit in Wohn-, industriellen und Arbeitsräumen insgesamt auf einem Niveau zu halten, das für optimale Lebensbedingungen in der Umgebung sorgt. Dieser Wert der relativen Feuchtigkeit liegt zwischen 30 % und 50 %.

Entfeuchter können, indem sie den überschüssigen Feuchtigkeitsgehalt der Luft absorbieren, dazu eingesetzt werden, die Atembedingungen von Personen mit kardiorespiratorischen Problemen oder Allergien zu verbessern und können darüber hinaus zu Haushaltszwecken wie dem Trocknen von Wäsche im Inneren des Hauses verwendet werden. Sie können dazu eingesetzt werden, die Umgebungsbedingungen in Geschäften und Büros und den Produktionsablauf im Bau-, Industrie- und Lebensmittelsektor und im Bereich von Wellness und Fitness zu verbessern.

UNSERE WERTE  
Leidenschaft         Ambition         Gegenseitigkeit          Intelligenz          Intellektuelle Ehrlichkeit 
 
AUFGABE 
FRAL ist ein Bezugspunkt auf dem Markt. Dank einem Team von Mitarbeitern, das sich durch Kompetenz, Kreativität und Engagement auszeichnet, wird die Treue des Kunden gewonnen. Es wird auf die Bedürfnisse der Kunden eingegangen, es werden Lösungen und geeignete innovative Produkte angeboten, unterstützt von einem ausgezeichneten Qualitätsservice, und all dies unter Beachtung des gemeinsamen Ziels, dem täglichen Wachstums. 
 
VISION  
Das italienische Referenzunternehmen für die Entfeuchtung und spezielle Klimatisierung in der Welt zu sein, universell geschätzt, dank seines unverwechselbaren Stils, der das Verhalten der Menschen dazu anhält, die Exzellenz anzustreben.
 
““Fral ist ein nur wenige Kilometer von Verona ansässiges italienisches Unternehmen, das sich auf dem Markt in dem unermüdlichen Streben nach Innovation, Qualität und Service auch dank des neuen Werks von Fral in China und der umfassenden Produktpalette, die alle Bereiche des Entfeuchtungssektors abdeckt, wettbewerbsfähig behauptet.” ”
Ing. Gasparini, FRAL Srl
WORUM ES SICH BEI FEUCHTIGKEIT HANDELT

Die Umgebungsluft ist eine Mischung verschiedener Gase, darunter Stickstoff, Sauerstoff, Kohlendioxid und Wasserdampf. Bei einer Umgebungstemperatur bzw. zwischen 0°C und 30°C beträgt die Wassermenge (in Form von Dampf), die die Luft enthalten kann, wenige Gramm pro Kubikmeter. Dabei liegen verschiedene signifikante Parameter vor:
Die absolute Feuchtigkeit ist die Menge Wasserdampf, ausgedrückt in Gramm, die in einem Kubikmeter Luft enthalten ist. Stimmt die absolute Feuchtigkeit mit der Sättigungsfeuchtigkeit überein, kommt es zu einer Kondensation des Wasserdampfs und der Wärmewert erhält den Namen Taupunkt.
Die spezifische Feuchtigkeit ist das Verhältnis der Masse des Wasserdampfs und der Masse der feuchten Luft, ein Wert, der je nach Druck und Temperatur veränderlich ist.
Die relative Feuchtigkeit ist ein wichtiger Wert und gibt das prozentuale Verhältnis zwischen der in einer Luftmasse enthaltenen Dampfmenge und der maximalen Menge bei ihrer Sättigung an, die dasselbe Luftvolumen bei den gleichen Temperatur- und Druckbedingungen enthalten kann. Die relative Feuchtigkeit ist ein sich aus dem Verhältnis zwischen absoluter Feuchtigkeit und Sättigungsfeuchtigkeit ergebender Parameter. Für jeden Temperaturwert der Luft gibt es eine maximale Wasserdampfmenge, die im gasförmigen Zustand enthalten sein kann: nach dem Überschreiten dieser Menge kondensiert der restliche Dampf in Wassertröpfchen in flüssigem Zustand oder, wenn die Temperatur 0°C oder weniger beträgt, sublimiert in kleine Eiskristalle. Wenn der in der Luft enthaltene Wasserdampf zu kondensieren beginnt, sagt man, dass die Luft von Wasserdampf gesättigt ist, d. h., 100 % relative Feuchtigkeit erreicht hat und sich daher am Taupunkt befindet. Diese maximale Menge schwankt abhängig von den unterschiedlichen Temperaturen stark: bei 0° beträgt sie ca. 4 Gramm pro Kubikmeter, bei 25*C dagegen ca. 24 Gramm.

WIRKUNGEN UND NUTZEN

Die in der Luft vorhandene Feuchtigkeit ist auch für die Gesundheit des Menschen ein sehr wichtiger klimatischer Faktor. Zum Teil wird vertreten, dass der in der Luft enthaltene Feuchtigkeitsanteil in Verbindung mit spezifischen und hohen Wärmewerten den wichtigsten ausschlaggebenden meteorologischen Faktor beim Auftreten oder Wiederauftreten von spezifischen Krankheiten darstellt.
Bei feuchter Kälte wird das Auftreten aller Gelenk- und Rheumaleiden und von Entzündungen der oberen Luftwege im Allgemeinen begünstigt wie Rachen- und Mandelentzündungen, Tracheitis und Bronchitis. Bei feuchter Wärme herrschen günstige Bedingungen für Magen- und Darmerkrankungen, sie wird als Schwüle wahrgenommen, als schlechter Geruch, führt zu Materialschäden, langsamem Trocknen von Geweben, Schäden unterschiedlicher Art am menschlichen Körper und unter besonderen Umständen zur Bildung von Schimmel und ähnlichem. Die Ausbreitung zahlreicher Erkrankungen des menschlichen Organismus wie Cholera, Salmonelleninfektionen, Virushepatitis, Denguefieber, Typhus und Paratyphus und anderen wird durch sehr feuchte, mit hohen Temperaturen gekoppelte Bedingungen begünstigt Übermäßige Feuchtigkeit in der Industrie kann bei vielen Geräten Schäden verursachen. Eine Vielzahl von Produktionsprozessen kann bei hoher relativer Feuchtigkeit nicht erfolgen. Die Konservierung und Reifung vieler Lebensmittelprodukte muss bei kontrollierter Feuchtigkeit stattfinden. Und der Einsatz von Entfeuchtern zur Regulierung der relativen Feuchtigkeit in Museen, Bibliotheken und Archiven ist von ausschlaggebender Bedeutung. Die Kontrolle der relativen Feuchtigkeit wird außerdem im Bauwesen und zur Kontrolle der Feuchtigkeit in sportlichen Einrichtungen, Wellness-Zentren und im Wellness-Bereich im Allgemeinen und in Materiallagern sehr geschätzt.
FRAL Environment-friendly/Rispetto ambientale
FRAL Low energy consumption/Bassi consumi
FRAL High performance/Alta efficenza
MÄRKTE:
SÜD- UND NORDAMERIKA:
USA, Brasilien und Ecuador. AFRIK A: Südafrika, Ägypten, Ghana.
OZEANIEN: Australien und Neuseeland. ASIEN: Südkorea, Singapur, Türkei, Dubai.
EUROPA: Andorra, Armenien, Österreich, Aserbaidschan, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Zypern, Vatikanstadt, Dänemark, Finnland, Frankreich, Georgien, Deutschland, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kasachstan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Montenegro, Norwegen, Niederlande, Polen, Portugal, Monaco, Vereinigtes Königreich, Tschechische Republik, Rumänien, Russland, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Türkei, Ungarn.
QUALITÄT UND ERFAHRUNG

Mehr als 20 Jahre Geschichte, 20 Jahre an Herausforderungen und Weiterentwicklung.
Seit jeher vom Geist der Innovation getrieben, ist Fral heute ein wichtiges, in aller Welt anerkanntes Industrieunternehmen. Elegantes Design und Vielseitigkeit der Modelle, funktionelle Mechanik und Elektronik der Geräte, Geräuscharmut und Effizienz auch bei niedrigen Temperatur- und Feuchtigkeitswerten, Belastbarkeit und niedriger Verbrauch: dies sind die wichtigsten Eigenschaften aller Produkte. Die Entfeuchter von Fral und ihre Anwendungen in der Industrie sind höchster Ausdruck des Talents und des italienischen Designs sowie einer funktionellen Technologie, die der Erfahrung und der Kreativität entspringt.
“Fral ist ein nur wenige Kilometer von Verona ansässiges italienisches Unternehmen, das schnell und unablässig wächst und sich auf dem Markt in dem unermüdlichen Streben nach Innovation, Qualität und Service auch dank des neuen Werks von Fral in China und der umfassenden Produktpalette, die alle Bereiche des Entfeuchtungssektors abdeckt, wettbewerbsfähig behauptet.”